Skip to main content

Vibrationshantel

Trainieren mit Hanteln ist ein großes Thema. Muskelaufbauen, das Wohlbefinden steigern, ein gesundes Körpergefühl entwickeln, die Gesundheit fördern, die Fitness erhöhen oder eine schlanker und gut geformte Figur machen – Sportziele beim Hanteltraining sind so vielfältig, wie die verschiedenen Arten. Vielleicht noch nicht so bekannt sind die sogenannten Vibrationshanteln. Vibrationen sind hier die Geheimwaffe, die das Training mit diesen Hanteln erfolgreich werden lassen.

Vibrationshantel 1kg (2er Pack)

Vibrationshantel 1kg (2er Pack)

Was sind Vibrationshanteln?

Allgemein versteht man unter Vibrationshanteln ein Trainingsgerät zur Intensivierung von Fitnessübungen. Wie der Name bereits verrät, handelt es sich um vibrierende Hanteln. Oft sind es Kurzhanteln, die hier zum vibrieren gebracht werden können. Herkömmliche Hanteln bestehen aus jeweils zwei Kugeln oder Gewichtsscheiben, die mit einem Griff oder eine Haltestange verbunden sind.

Solche Hilfsmittel kennt man besonders aus dem Krafttraining und lernt man insbesondere beim Versuch des Muskelaufbaus kennen. Natürlich gibt es verschiedene Formen, Arten und Gewichte von den Übungshanteln.

Die Vibrationshanteln ergänzen das übliche Konzept des Hanteltrainings und erweitern dieses gezielt. Auch optisch sehen sich die beiden Typen sehr ähnlich.

Bei Vibrationshanteln sind die seitlichen Kugeln oder Gewichte immer befestigt, wie etwa bei Hanteln aus der Gymnastik. Einige Modelle sind auch auswechselbar, werden aber zum Beispiel durch ein Klick System miteinander verbunden.

Vibrationshanteln für Zuhause – Die Bestseller

Die Funktionsweise der Vibrationshanteln

Das Gerät lässt sich durch einen Knopfdruck ein – und ausschalten, einige Hanteln mit der Vibrationsfunktion haben auch Regulatoren. Ist dies der Fall, kann man ganz individuell die Stärke oder einen Rhythmus für die Vibration einstellen. Die Vibration soll dann während der Trainingseinheit die Muskeln gezielt stärken.

Die beanspruchten Muskeln versuchen der Bewegung der Vibration entgegen zu wirken und einen Ausgleich zu erreichen, dies beansprucht die Muskelpartien also zusätzlich. Die Vibrationshantel fördert den Schwierigkeitsgrad der Muskelübungen und intensiviert das Workout. Bei der Verwendung bei gymnastischen Übungen kann so letztlich auch die Fettverbrennung beschleunigt werden. Denn der Zusatz der mechanischen Vibration versucht den Stoffwechsel weiter zu fördern und auch das Lymphsystem anzuregen.

Wofür sind sie geeignet?

Die positiven Effekte zeigen sich vor allem bei der Verwendung während Yoga -, Pilates- und Gymnastikübungen. Wichtig ist es dabei auf die eigene Körperspannung zu achten und dieser Prozess wird auf jeden Fall durch die vibrierenden Hanteln gefördert. Die Hanteln mit Vibrationsprogramm sind sehr handlich und können leicht in das Training oder auch in einzelne Übungen integriert werden.

Die Verwendung des Trainingsgeräts kann in diesen Bereichen die Übungen intensivieren und sowohl den Muskelaufbau als auch die Fettverbrennung vorantreiben. Bei gezieltem Einsetzen der Vibrationshanteln kann die Körperspannung ebenfalls stark von der Nutzung profitieren.

Tipps für die Anwendung und das erfolgreiche Training

Vor allem anfangs ist es gut mit kurzen und simplen Übungen zu starten. Man sollte sich an das neue Gerät und dessen Vibration gewöhnen, bevor man sich beispielsweise einer Herausforderung stellt.
Einheiten, bei denen man mit Körperspannung und gestreckten Armen steht, jeweils eine Vibrationshantel pro Hand sind besonders spannend zum Austesten und zusätzlich noch sehr effektiv für die Formung der Armpartien.

Auch bei Situps können die Hanteln Verwendung finden, hält man eine vibrierende Hantel gestreckt nach oben während man die Situps ausübt wird zusätzlich die Brustmuskulatur in Anspruch genommen und gestärkt. Auch bei den klassischen Lunges ist die Verwendung von Hanteln mit einer Vibrationsfunktion durchaus nützlich.

Am besten probiert man verschiedenes aus und testet die Auswirkungen der Vibrationshanteln auf den eigenen Körper. Bei Yogaübungen kann man diese auch sehr gut zum Einsatz bringen, beispielsweise während man den sogenannten Baum ausübt. Fortgeschrittene können auch ausprobieren zwei Vibrationshanteln während einer Strandwage mit ausgestreckten Armen zu halten und dann das schwebende Bein sowie eine Hand zur Körpermitte zu ziehen.

Vibrationshantel kaufen: Weitere Bestseller für Vibrationshanteln

Brauchen Sie noch mehr Auswahl, um Ihre Vibrationshantel zu kaufen? Wir zeigen Ihnen hier noch mehr Bestseller:

Bestseller Nr. 7
Crivit Vibrationshantel 1kg (1er Pack) Zum effizienten Training der Tiefenmuskulatur*
  • Zum effizienten Training der Tiefenmuskulatur. 2 Intensitätsstufen.
  • 2 Intensitätsstufen 3-Stufen-Timer: 2/4/6 Minuten.
  • Automatische Abschaltung nach 60 Sekunden Inaktivität.
  • Inklusive Bedienungsanleitung mit Übungsbeispielen.
  • Bis zu 30 Vibrationen/Sekunde.
Bestseller Nr. 8
YTBLF Frauen-Erschütterungs-Dummkopf-Dynamisches Trägheits-Eignungs-Übergangs-Damen-Erschütterungs-Dummkopf-Gewichts-Verlust-Eignungs-Material*
  • Stilvoll, kompakt und bequem, kann jederzeit drinnen ausgeführt werden, ohne einen Veranstaltungsort wählen zu müssen;
  • Entwerfen Sie den Griff nach dem ergonomischen Prinzip, um eine komfortable Hand zu gewährleisten.
  • Erhöhen Sie die Spiralvibrationsvorrichtung auf beiden Seiten, unter Berufung auf das Prinzip der dynamischen Trägheit.
  • Durch die rhythmische Hin-und-Her-Schwingung erzeugt es eine Schwingungsfrequenz, die gut ist, um den menschlichen Körper zu entspannen.
  • Kurze Trainingszeit, schnelle Wirkung, nur 6 Minuten Ausdauertraining jeden Tag, kann den Zweck der Linderung Nackenbeschwerden, dünn erreichen