Skip to main content

Gewichtsweste – Kaufberatung und Trainingstipps

Sportler, die hart trainieren möchten, haben Möglichkeiten, ihr Training zu intensivieren und ihre Fitness auf die nächste Stufe zu heben. Eine Gewichtsweste als Fitness Zubehör leistet dieses. Ob beim Krafttraining oder Ausdauertraining, die Westen mit Gewichten bieten einiges zur Fitnesssteigerung.

BodyRip Komfort Gepolstert Deluxe 2.0 Gewicht Weste 5 kg 10 kg 15 kg 25 kg 30 kg One Adjustable Size -

Gewichtsweste: BodyRip Komfort Gepolstert Deluxe 2.0 Gewicht Weste

Um die richtige und beste Trainingsweste zu finden, braucht es einiges an Informationen und Fakten. So muss diese zum Körpertyp und zur Sportart passen. Wir zeigen auf was es beim Kauf dieser Fitnessweste ankommt und was eine gute Gewichtsweste ausmacht. Und es gibt Tipps für den Einsatz beim Traning.

Was ist eine Gewichtsweste?

Die Weste ist nichts anderes als ein schweres Kleidungsstück zum Fitnesstraining in Form einer Weste.

  1. Entgegen einer einfachen Weste, hat diese Sportkleidung Taschen für Gewichte.
  2. Die Trainingswesten selber können schon Metall oder andere schwere Materialien enthalten, so dass die Weste ohne Füllung einiges an Gewicht auf die Wage bringt.
  3. Die Fitnesswesten sind gut gepolstert, so dass die schweren Elemente nicht scheuern. Eine Verletzungsgefahr besteht mit eine gut verarbeiteten Weste nicht.
  4. Die Gewichtswesten können sich der Körperform des Trägers anpassen. Dazu haben sie Elemente, wie Klettverschlüsse, Gürtel und andere verstellbare Teile.
  5. Sie sind so ausgelegt, dass sowohl Männer als auch Frauen sie tragen können.
  6. Verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Gewichten bieten sich für verschiedene Körpertypen an.
  7. Zum Training können die Gewichte in den Taschen erweitert werden und sich so an den Fitnessstand des Trägers anpassen.

Richtig gute Gewichtswesten ausgewählt

Wir haben für recherchiert und qualitativ gute Gewichtswesten für Sie zusammengestellt. Diese liegen in verschiedenen Preiskategorien, so dass für jeden Geldbeutel etwas dabei ist.

123
BodyRip Komfort Gepolstert Deluxe 2.0 Gewicht Weste 10 kg Gewichtsweste in 5 kg 10 kg 15 kg 25 kg oder 30 kg ISE Gewichtsweste Verstellbar SY-3002 Trainingsweste mit entnehmbaren Sand-Gewichten adidas AD-10701 Gewichtsweste, black Hochwertige Gewichtsweste mit einem Gewicht bis 10 kg
ModellBodyRip Komfort Gepolstert Deluxe 2.0 Gewicht Weste 10 kgISE Gewichtsweste Verstellbar SY-3002adidas AD-10701 Gewichtsweste, black
InfoKomfort während der Nutzung
abnehmbare Sand Tasche Gewicht
Polsterung
entwickeltes Design
Flex Verschraubung
Verstellbare Klettverschlüsse
Doppeltes Neopren Futter
Gleichmäßig verteilte Gewichte
Abnehmbare Sand-Taschen
Zusätzlicher Gurt
entnehmbare Sand-Gewichte
einstellbares Westengewicht
Sandgewichte : ab 5 bis 30 kg
Polsterung innen
Flexible Passform
Stabilität bei intensivem Training
Einheitsgröße
Größe: One Size
Klettverschluss an der Hüfte
10 x herausnehmbare Gewichte à 450g
cooles Design
Farbe: schwarz-rot
Preis

35,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

104,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Verfügbarkeit* prüfenDetailsZu Amazon *DetailsZu Amazon *

Warum sollte man eine Gewichtsweste beim Training einsetzen?

Mit einer Gewichts-Weste hat der Sportler die Möglichkeit sein Gewicht künstlich zu erhöhen. Das kann Ihnen erhebliche Vorteile bei der Trainingsintensität bringen. Viele Menschen tragen eine solche Weste, wenn das eigene Körpergewicht für bestimmte Übungen nicht ausreicht.

So kann die Intensität bei Übungen wie beispielsweise Dips, Liegestütze oder Klimmzüge zusätzlich erhöht werden. Dadurch werden die Übungen für die angesprochenen Muskelgruppen noch intensiver. In bestimmten Trainingseinheiten sehen sich viele Trainierende mit dem eigentlichen Körpergewicht nicht ausreichend ausgelastet.

adidas AD-10701 Gewichtsweste

Statt umständlich Zusatzgewichte (Gewichtsmanschetten, Handgewichte, Fußgewichte) um den Körper zu schnallen, ist es wesentlich angenehmer eine Weste zu tragen. Diese hat ein Eigengewicht oder ist mit zusätzlichem Gewicht ausgestattet.

Eine Gewichtsweste ist an sich eine ganz normale Weste, die mit zusätzlichen Gewichten bestückt ist um das Körpergewicht während der Trainingseinheit zu erhöhen.

So können Sie die Dynamik effektiv steigern. In der Weste sind gleichmäßig zusätzliche Gewichte verstaut, die verschieden schwer sein können. Sie können selbst wählen welches Zusatzgewicht Sie wählen möchten. Viele Westen haben zusätzliche Fächer um das Gewicht weiter zu steigern.

Der Einsatz von solchen Sportwesten ist für verschiedene Trainingsziele sehr sinnvoll.

  • In erster Linie wird mit einer Fitnessweste der Muskelaufbau gefördert.
    • Wenn Sie demnach ein ausgelastetes Training genießen wollen, haben Sie mit einer Gewichtsweste einen zusätzlichen Baustein, um mit den bekannten Übungen noch mehr Reizung der Muskelgruppen zu erreichen.
  • Sie sind vor allem sinnvoll bei Trainingseinheiten, die auf das eigene Körpergewicht ausgerichtet sind.
    • Bei dem Training an den Kraftstationen sind sie weniger sinnvoll.
  • Des Weiteren kann durch das Anlegen der Weste mit zusätzlichen Gewicht die Dynamik gesteigert werden.
    • So beispielsweise im Sport der sehr wichtige Antritt oder die Sprungkraft, welche ohne die Weste nur in kleiner Intensität oder mit deutlich längeren Trainingseinheiten gesteigert werden kann.
  • Die Trainingsweste ist vielseitig einsetzbar, z.B. beim
    • Kraftsport, Intervalltraining, Kardiotraining, Liegestütze, Klimmziehen, Kniebeuge, Dips, Ringübungen, Eigengewichtsübungen, Wandern, Radfahren, Gymnastik, Joggen, Laufen, Outdoor-Training, Spazierengehen und vieles mehr
  • Sie ist sehr beliebt bei Einheiten in der Vorbereitungsphase einer Saison bestimmter Sportarten.

Vorteile auf einem Blick

  • Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit
  • Gleichmäßige Verteilung der Zusatzgewichte auf den Körper
  • Schnellerer Aufbau von Kraft und Muskelmasse, Abbau von Fett
  • Erhöhung des eigenes Körpergewicht bei Eigengewichtsübungen
  • Steigerung der Ausdauer bei Ausdauersportarten, wie Laufen u.a.
  • Steigerung der Beweglichkeit
  • Steigerung der Fitness
  • Möglichkeit beim Kardiotraining zum Training der Herzfrequenz (nach ärztlicher Rücksprache!)
  • Möglichkeit Knochen zu stärken (nach ärztlicher Rücksprache!)
  • Schnelleres Kalorienverbrennen durch zusätzliches Gewicht
  • Fitnessziele werden schneller erreicht

Auf was sollte beim Kauf geachtet werden?

adidas AD-10701 Gewichtsweste

adidas AD-10701 Gewichtsweste

Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass Sie die richtige Größe für Ihre Gewichtsweste wählen. Die Größe ist entscheidend dafür, wie die Weste am Körper sitzt. Des Weiteren sollte auf das Gewicht geachtet werden.

Eine Weste mit einem zu hohen Gewicht sorgt eher für Schmerzen statt einem angenehm höheren Effekt beim Muskelaufbau oder beim Ausdauertraining. Hier sollten Sie eher mit einem geringen Gewicht beginnen und langsam steigern um die optimale Belastung für Ihren Körper zu finden.

Es gibt verschiedene Arten einer Gewichtsweste, die Sie sich anschaffen können. Zum einen haben Sie die Möglichkeit eine geschlossene Weste zu erwerben, die den ganzen Oberkörper bedeckt. Die Gewichtswesten haben in den meisten Fällen noch zusätzlichen Stauraum für zusätzliche Gewichte, wenn Sie sich an die bisherige Belastung bereits gewöhnt haben. So können Sie leichter noch mehr Fremdgewicht einbeziehen.

Die Taschen können mit

  • Sandgewichte
  • Metallgewichte, wie Stahlbleche

aufgefüllt werden.

Andere Gewichtswesten habe Träger ähnlich eines Hosenträgers und sind oftmals nur für das Anfangsgewicht geeignet. Diese eignen sich sehr gut, wenn das Training nur mit einem bestimmten Zusatzgewicht durchgeführt werden soll und kurzweilig nicht erhöht wird.

Die meisten Gewichtswesten sind Unisex, also für Damen und Herren ausgelegt. Die Weste sollte aus einem atmungsaktiven und schweißabweisenden Material, möglichst waschbar, bestehen.

Westen mit festen versus variablen Gewichten

Gewichtsweste ohne oder mit festen GewichtenGewichtsweste mit verstellbaren Gewichten
Keine Taschen für ZusatzgewichteTaschen zur Erweiterung vorhanden
Einfach im KaufMehr Überlegungen beim Kauf, mehr Teile
Einfach im HandlingBraucht Planung im Handling und im Training
Gewichte nicht abnehmbar oder aufrüstbar

Gewicht nicht individuell einstellbar

Nach Fitnesssteigerung eventuell nicht mehr ausreichend

Gewichte abnehmbar, Zusatzgewichte aufrüstbar und austauschbar

Individuelles Gewicht wählbar

Passt sich der Fitnesssteigerung an

Ausgewogen vom HerstellerWärmer durch die Taschen
Kann nichts auslaufenSandbeutelgewichte können auslaufen
GünstigerTeurer

Verstellbare Westen sind oft wählbar für

  • 5 Kilogramm
  • 10 Kilogramm
  • 15 Kilogramm
  • 20 Kilogramm
  • 30 Kilogramm

Die sehr leichten Gewichte richten sich an Neuanfänger, gefolgt von den Gewichten, die ihr Training ohne zu große Belastung auf eine Stufe höher bringen möchten. Dann kommen die Westen für Sportler mit längerer Trainingserfahrung. Am oberen Ende stehen die Gewichtswesten für gut durchtrainierte Sportler.

Kaufkriterien für die beste Gewichtsweste auf einem Blick

  • Größe
  • Passform
  • Gewicht – passend zum Fitnesszustand
  • Art der Gewichte: Metall oder Sandsäcke
  • Entnahme der Gewichte
  • Gleichmäßige Gewichtsverteilung
  • Optimaler Halt, kein Verrutschen
  • Robustes, strapazierfähiges, widerstandfähiges, abriebfestes Material
  • Weiche Polsterung
  • Feste Verschlüsse, dennoch leicht bedienbar und verstellbar
  • Schnelltrenn- und Abwurfsysteme
  • Polsterung, Stoßdämpfung
  • Atmungsaktiv, schweißabweisend, hautverträglich
  • Belüftung gegen Hitzestau
  • Reflektorstreifen
  • Zusätzlicher Stauraum
  • Pflegeleicht, waschbar
  • Aussehen, Design
  • Zusatzfächer für Wasserflasche oder Schlüssel
  • Preis
  • Preis- /Leistungsverhältnis

Was kostet eine Trainingsweste?

Die Spannbreite ist hier recht hoch. Je nach Material, Qualität und Ausstattung kosten Gewichtswesten ohne Zusatzgewichte zwischen 30 und 40 Euro. Die Westen mit verstellbaren Gewichten können bis weit über 100 Euro kosten.

Das Training mit Gewichtswesten – diese Tipps sollten beherzigt werden!

ISE Gewichtsweste Verstellbar SY-3002

ISE Gewichtsweste Verstellbar SY-3002

  1. Vor dem Training mit dem Westen sollte die Sportart ohne Weste perfekt beherrscht werden.
  2. Die Gewichtsweste wird über die bestehende Kleidung getragen und keinesfalls direkt auf der Haut.
  3. Aufwärmen ist Pflicht!
  4. Beim Training sollte immer auf das richtige Gewicht und die gleichmäßige Verteilung des Zusatzgewichtes auf den ganzen Körper geachtet werden.
  5. Wenn Sie auf einer Seite mehr Zusatzgewicht besitzen kann es beim Training und beim Muskelaufbau zu einem Ungleichgewicht führe, welches für den menschlichen Körper auch gesundheitliche Nachteile haben kann.
  6. Schmerzen und eine ungesunde Haltung können die Folgen von dem falschen Einsatz einer solchen Weste sein.
  7. Des Weiteren sollten Sie sich mit den Zusatzgewichten nicht übernehmen, sondern die Belastung gesund steigern. Bei einer zu hohen Belastung kann es sein, dass Sie mehrere Tage außer Gefecht sind und kein Training durchführen können.
  8. Das Training mit einer neuen Belastungsklasse sollte langsam begonnen werden.

Bestseller Gewichtsweste

Hier haben wir für Sie die Gewichtsweste Bestseller ausgewertet. Diese werden oft gekauft, besitzen in der Regel gute Kundenbewertungen und stellen damit eine gute Übersicht zur Unterstützung Ihrer Kaufentscheidung bei der Gewichtsweste dar. Aus diesen haben wir richtig gute Produkte ausgesucht.

Schauen Sie durch und lassen sich inspirieren und wählen Sie aus den vorgeschlagenen Gewichtswesten aus.

Angebot
ISE Gewichtsweste Verstellbar SY-3002 (20)*
  • DETAILS:ISE Gewichtsweste ist sehr angenehm zu tragen.Die entnehmbaren Sand-Gewichte sind sehr gleichmäßig verteilt und ideal an die Körperform angepasst.die einzelnen Sandsäcke haben...
  • EFFKTIV:Herausnehmbare Sandgewichte : ab 5 bis 30 kg.Weste nimmt keinen Schweiß auf. Flexible Passform und Stabilität bei intensivem Training.Keine Sorgen,dass Sie bei dem Traning...
  • TRAINING: Baut Muskeln auf,verbessert die Kondition,erhöht Schnelligkeit und Kraft,verbessert die Sprungkraft. Zur Verwendung bei Dips, Liegestützen, Klimmzügen.
  • AUSSEHEN:Einheitsgröße.Verstellbarer Klettverschluss.Doppeltes Neopren-Futter für Komfort beim Training.Gleichmäßig verteilte Gewichte. Herausnehmbare Sand-Taschen. Zusätzliche...
  • akzeptieren wir bedingungslose Retoure,keine Sorgen ums Einkaufen. ÜBER UNS:ISE seit 2010 begründet in Frankreich,Deutsches Lager ist in Hedelberg;wir haben einen Profi Kunderservice- und...
Angebot
BodyRip Gewichtsweste Komfort Gepolstert 2.0 Design | Eine Grösse Passt Allen, Einstellbar, Atmungsaktives Gewebe, Abnehmbare Gewichte | Zuhause,...*
  • Es gibt abnehmbare Sandsackgewichte, die sich sehr gleichmäßig an die Körperform anpassen.
  • Weste nimmt keinen Schweiß auf. Flex-Fitting bei harter körperlicher Belastung. Voll gepolstertes Innenfutter für mehr Komfort.
  • Verstellbare Träger. Doppeltes Neoprenfutter für komfortables Training oder Training.
  • Verwenden Sie dies für Ihr Cardio-Training, um den Fettabbau zu beschleunigen und Ihre Fitness zu verbessern.
  • Mit dieser Weste haben Sie volle Bewegungsfreiheit ohne Scheuern und Reiben.

Keine Produkte gefunden.

TecTake Gewichtsweste Laufweste | Universalgröße | Optimale Bewegungsfreiheit - diverse Modelle und Gewichte (5 kg x-style | Nr. 402634)*
  • Mit der flexiblen Gewichtsweste von TecTake lassen sich sowohl Kraft als auch Ausdauer merklich steigern.
  • Die Fitnessweste in Einheitsgröße lässt sich exakt auf Ihre Größe einstellen und eignet sich perfekt zum Laufen, Radfahren, Cardio-Training oder zu Kraftübungen.
  • Das Besondere dieser Gewichtsweste: Die X-Form garantiert optimale Beweglichkeit. In der praktischen Netztasche am Rücken lassen sich Wasserflasche, Schlüssel, MP3-Player und ähnliches...
  • Dank dem hohen Tragekomfort fühlt sich die Sportweste auch über einen längeren Zeitraum bequem an.
  • Intensivieren Sie Ihr Training und fordern Sie Ihre Muskeln heraus mit der Gewichtsweste von TecTake.
Angebot
Lex Quinta Gewichtsweste Heavy Duty- 30 Kg*
  • Variables Gewicht
  • Entnehmbare Gewichte aus Gusseisen
  • Hochwertig verarbeitet
  • Lieferumfang: 1 x Weste mit Bauchgurt, 29 x Einzelgewichte
Viavito Gewichtsweste, 5 kg, Schwarz/Rot*
  • Hilft bei Kalorienverbrennung; trainiert Kraft und Ausdauer.
  • Perfekt geeignet beim Radfahren, Wandern, Laufen, Ausdauertraining und anderen sportlichen Aktivitäten.
  • Strapazierfähiges und langlebiges Material; gleichmäßige Lastenverteilung; Reflektorstreifen zur Erhöhung der Sichtbarkeit.
  • Leicht verstellbar für eine bequeme Passform; Einheitsgröße.
  • Rückseitige Netztasche für Trinkflasche; Füllung aus Eisensand; Gewicht: 5 kg.
DKN 20 kg Verstellbare Gewichtsweste*
  • Geeignet für Sport-Training, Joggen, Aerobic, intensive Bootcamp Training und mehr.
  • Breiter Klettverschluss Hüftgurt für einfache Anpassung und sicheren Sitz ohne Reibung.
  • Gleichmäßige Lastverteilung vorne & hinten, verstellbares Gewicht, vorne und hinten, Zunahme von 510 g (17.9 oz).
  • Gewicht jeder einzelnen Gewichtspackung: 510 g (17.9 oz); Anzahl der Gewichtspackungen: 38 Stück.
  • Eine Größe für alle, einfach zu reinigen, schweißresistent; hochwertiges Oxford Material.
Docooler Gewichtswesten/Weighted Vest, 16Pouch/Max 20kg*
  • Hergestellt aus High-Density-Verdickung Oxford-Gewebe, dauerhaft zu nutzen.
  • Entworfen mit Verbreiterung Schulter, angenehm zu tragen.
  • Hochflexible komprimierte Schwamm Interlining, zum Schutz und zur Stoßdämpfung.
  • Mit 16pcs Beutel zum Laden Sand oder Stahlplatte (nicht im Lieferumfang enthalten).
  • Es ist eine ideale Ausrüstung für die körperliche Fitness, Gewicht zu verlieren und sich fit agil.
overlookTW Gewichtsweste Verstellbares Gewicht Warnwesten Für Gewicht Training Krafttraining Übung companionable Nice*
  • Mehr Komfort und Bewegungsfreiheit
  • Nimmt mittlere oder große ballistische Platten auf
  • Einstellbare Taillen- und Maßbänder
  • Schulterpolster der Rückenpasse verteilen das Gewicht gleichmäßig
  • Erweiterbarer GrabDrag-Handle für die Notfall-Exfiltration
5.11 TacTec Plattenträger Sandstone*
  • Gepolsterte Schultergurte mit perforiertem Mesh
  • Unauffälliger "quick grab drag" Bergegriff
  • Brust- und Rückenpolsterung mit Luftkanälen
  • Nimmt zwei ballistische Platten auf (Large/Medium)
  • Erhöhte Bewegungsfreiheit, erhöhter Komfort
Xtr Gewicht Weste 5,10,15,20,30 Einstellbar Gewichtete Weste Verlust Laufen Turnhalle Ausbildung*
  • Einer Größe Fits Alle
  • Werden Nicht Absorbieren Schweiß
  • Dieses Können Sein Gebraucht Mit Jeder Übung.
  • Ultra Weich Polsterung
  • 1 Jahr Garantie
Gewichtsweste Verstellbare Leer-weste Komfort Krafttraining Weight Vest Trainingsweste Training Fitness Sport Jacke Jacket für Herren Damen Sand...*
  • Max Beladung 50kg: Mit 12er Beutel zum Aufladen von Sand oder Stahlblech (nicht im Lieferumfang enthalten). Max. Belastung 20kg: Mit 16er Beutel zum Aufladen von Sand oder Stahlblech (nicht...
  • Länge x Breite: 60 x 42cm / 23,6 x 16,5 Zoll; Erweiterung Schulter Design, angenehm zu tragen
  • Aus hochwertigem, verdickendem Oxford-Gewebe, das haltbar, verschleißfest, atmungsaktiv ist
  • Eine gute Wahl für Krafttraining, Gewicht zu verlieren und zu trainieren
  • GARANTIE: Wenn das Produkt ein Qualitätsproblem hat, können Sie unsere 180 Tage Garantie nutzen. Wir werden es ersetzen oder geben Sie Ihr Geld zurück aus irgendeinem Grund. Bitte seien...

Fazit Gewichtsweste

Es handelt sich bei diesem Produkt um eine einfache Weste, die Sie anlegen können. Sie muss passgenau am Körper sitzen und komfortabel sein. Probleme beim Tragen der Weste sollten nicht vorhanden sein und sie sollte sich tatsächlich so anfühlen als gehöre sie zum Körper.

Für jeden Sportler, jeden Trainingsstand und jeder Figur gibt es die passende Trainingsweste.

Die Westen sind oft Unisex, das heißt es sind Uni-Größen für Frauen und Männer gleich geeignet. Über Klettverschlüsse, Gurte und andere Einstellmöglichkeiten wird die Weste an den Sportler angepasst.

Gewichtswesten können ohne variable Gewichte gewählt werden oder mit verstellbaren Gewichten. Markenhersteller bieten hochwertige Westen an, die in ihrer Qualität den Belastungen angepasst sind. Das Training mit der Gewichtsweste muss langsam begonnen werden.

Fitness Redaktion

Unsere Fitnessredaktion schreibt auf fitness-fitforlife.de zu allen Themen rund ums Heimtraining. Selbst fitnessbegeistert und seit Jahren regelmäßig im Training sowohl im Fitnesscenter als auch Zuhause, geben wir unser Wissen an alle Home-Gym Fans weiter. Um fundierte Informationen anzubieten, wird zusätzlich umfassend zu den Themen recherchiert, so dass wir zu vielen Fitnessgeräten fürs Home Gym und Trainingsarten Informationen bereitstellen können.

Letzte Artikel von Fitness Redaktion (Alle anzeigen)